Bundesbiber- und Meutensingewettstreit

11.11.2017
in Breitengüßbach
von Horst Seeadler

Dieses Jahr findet zum 28. Mal unser Biber- und Meutensingewettstreit in Breitengüßbach statt. Es treten also Biberkolonien und Meuten entweder in der Kategorie Biber-/Meutenlied oder Darstellendes Biber-/Meutenlied an.


Doch dem sei noch nicht genug! Dieses Jahr wird es eine weitere Kategorie geben – den allseits beliebten Publikumsliebling! Hier dürfen sich alle anderen – egal ob Roverrunde, Stammessingerunde, befreundete Pfadfinder – einbringen. Die Voraussetzungen sind simpel: ihr müsst mindestens zu zweit und kein Biber oder Wölfling sein. Den Sieger kürt am Ende das Publikum!

Also ran an die Instrumente, Kostüme, Proben, Vorbereitungen und dann auf zum Singewettstreit, um sich mit den andere zu messen!

Weitere Infos, die komplette Ausschreibung und das Anmeldeformular findet ihr unter www.bimeusi.de